Pieschen für Alle

Zusammenleben im Stadtteil

Frauke Petry lügt am meisten

| Keine Kommentare

Ich gebe es zu: Diese Überschrift ist reißerisch. Aber immerhin führt sie dazu, daß man mehr wissen will. Und das Thema ist wichtig für die politische Kultur bei uns und für den Frieden in unserem Land. (A.O.)

Es geht darum, wie Politiker es mit der Wahrheit halten. Versuchen sie, die Fakten so differenziert wiederzugeben, wie sie in Wirklichkeit nun einmal sind? Oder stellen sie die Lage gezielt verzerrt dar?

Diese Frage haben sich einige angehende Journalisten in Köln gestellt. Und beschlossen, sie einmal genauer zu untersuchen. Schluß mit Unterstellungen – Nachweisen ist angesagt! Die Ergebnisse sind mehr als aufschlußreich.

**14. Juni 2016 – Mitteilung der Kölner Journalistenschule**

Schüler der Kölner Journalistenschule haben mehrere hundert Aussagen von Politiken in Talkshows auf ihren Wahrheitsgehalt überprüft. Das Ergebnis: Jede siebte überprüfte Tatsachenbehauptung ist unwahr. Das schlechteste Ergebnis in der Stichprobe erzielte Politikerin Frauke Petry, bei ihr war knapp ein Drittel der überprüften Aussagen falsch oder überwiegend falsch. Armin Laschet, Chef der CDU in Nordrhein-Westfalen, schnitt am besten ab mit 6,5% falschen Aussagen.

Grundlage waren die Talkshows „Anne Will“, „Hart aber fair“, „Maybrit Illner“ und „Menschen bei Maischberger“ von Dezember 2015 bis März 2016. Aus diesen Talkshows ist von den sieben derzeit relevanten Parteien jeweils der Politiker mit den meisten Auftritten in der Analyse berücksichtigt. Das sind neben Laschet und Petry die Politiker Thomas Oppermann (SPD), Christian Lindner (FDP), Katja Kipping (Linke), Katrin Göring-Eckardt (Grüne) und Markus Söder (CSU).

Die zwölf angehenden Journalisten des KJS-Jahrgangs 2014 recherchierten wochenlang, überprüften hunderte Aussagen und konfrontierten die Politiker schließlich mit ihren Ergebnissen. Wichtig war der Gruppe dabei Transparenz. Sowohl zu den einzelnen Auswertungen als auch zu Methodik und Recherche sind alle Dokumente online:

http://faktenzoom.de/

faktenzoom

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.