Pieschen für Alle

Zusammenleben im Stadtteil

Protokoll zum Bürgergespräch „Asyl in Pieschen“ am 6. Mai

Am 6. Mai 2015 veranstaltete das Ortsamt Pieschen einen Informationsabend zum Thema „Pieschen für alle“. Mitglieder des Ortsbeirates hatten das angeregt und bei der Vorbereitung mitgewirkt. Es ging vor allem darum, etwas Licht in die komplexen Vorschriften zum Umgang mit Menschen zu bringen, die in Deutschland Asyl suchen. Außerdem sollten konkrete Informationen über die Unterbringung der Flüchtlinge in Pieschen und über ihre Betreuung geboten werden. Dazu stellten sich auch verschiedene ehrenamtliche Initiativen aus dem Stadtteil vor.

Das Ortsamt Pieschen hat die wichtigsten Inhalte des Abends in einer Niederschrift dokumentiert (zum Herunterladen als pdf):

Protokoll zum Bürgergespräch „Asyl in Pieschen“ am 6. Mai 2015

Ein weiteres Bürgergespräch zu diesem Themenbereich soll in naher Zukunft folgen.

Kommentare sind geschlossen.