Pieschen für Alle

Zusammenleben im Stadtteil

ABC-Erste Worte auf Deutsch

auf der Bremer Str. gegenüber der Erstaufnahmestelle werden noch Freiwillige gesucht, die von 14 Uhr bis 17 Uhr einen ABC-Tisch betreuen.
Es gibt fünf Tische, die mindestens einen Betreuer brauchen, der mit den Flüchtlingen erste Wörter auf Deutsch sprechen übt. Das moderieren geht einfach: zuerst eine kurze Vorstellungsrunde z.B.: „Mein Name ist… ; ich komme aus…“. Jeder in der Runde spricht das anschließend nach.
Unsere ersten Erfahrungen: der beste Austausch ergibt sich aus der Situation heraus. Gerne könnt ihr mit der Gruppe ein Spiel spielen, oder auch eine kleine Tafel und Bücher benutzen. Stifte und Hefte gibt es auch. Unser Ziel ist kein perfektes Deutsch, sondern eher Empathie, Erstkontakt, Freundlichkeit, nettes Miteinander, Willkommenskultur.  Es wurde schon viel gelacht und die Leute sind hochmotiviert.
Wo: Bremer Str. 18, ehemaliger Mathäusfriedhof
Wann: Montag bis Samstag von 14 Uhr bis 17 Uhr
Wie: Termine per doodle  http://doodle.com/d32h9cvfautf6cas oder einfach ab 14 Uhr hinkommen
Wer: Susann oder Rainer vom Umweltzentrum Dresden e.V
PS: Die ABC Tische finden nur bei regenfreien Wetter satt. Es gibt noch keine Schlechtwettervariante.
ABC 2

Kommentare sind geschlossen.